Kokoscremesuppe mit Garnelen

  • Kokoscremesuppe mit Garnelen für 4 Personen
    • Zutaten

    • 250g Garnelen
    • 2 grosse Möhren
    • 1 Stange Porree
    • 3 Knoblauchzehen
    • 800ml Fond (Gemüse/Fisch)
    • 200ml Kokosmilch (cremig)
    • Ingwer
    • 1 TL rote Currypaste
    • Sojasauce
    • 1 Zitrone
    • Paprikapulver
    • Petersilie/Koriander
    Kokoscremesuppe mit Garnelen
  • Garnelen entpanzern und Darm entfernen. Mit einer Knoblauchzehe und 3 EL Öl im Kühlschrank marinieren.
  • Knoblauch, Porree, Ingwer und Möhren kleinschneiden. Ingwer und Knoblauch in Öl anbraten. Currypaste und Gemüse dazu. Anschwitzen.
  • Mit Fond ablöschen und 10 Minuten kochen. Pürieren. Kokosmilch hinzugeben und nochmal pürieren. Mit Sojasauce, Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Kurz vorm Servieren die Garnelen in einer Pfanne mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und von beiden Seiten anbraten.
  • Garnelen auf Tellern mit Suppe umgeben und ggfs. mit Petersilie oder Koriander garnieren.